Statuten

Die Stiftungsurkunde der Fondation Anthropos wurde am 6. November 2009 in Yverdon durch den Stiftungsrat unterzeichnet. Seit dem 6. Januar 2010 ist die Stiftung im Schweizerischen Handelsregister eingetragen.

Der Stiftungszweck ist wie folgt definiert:

La fondation a pour but de soutenir et aider les personnes défavorisées en Suisse et à l'étranger en restant fidèles aux principes et valeurs défendues par feu le docteur Nicolas Peloponissios, initiateur du projet.

A cette fin, la fondation:

  • soutient, aux moyens notamment de microcrédits ou de dons, l'élaboration, puis la réalisation de projets dans les domaines sanitaire, éducatif ou social;
  • dirige ou conduit elle-même des projets dans les domaines cidessus.

In deutscher Übersetzung:

Die Stiftung hat zur Aufgabe, benachteiligte Personen in der Schweiz und im Ausland zu unterstützen, getreu den Prinzipien und Werten, welche Dr. Nicolas Peloponissios als Initiator des Projekts vertreten hatte.

Zu diesem Zweck unterstützt die Stiftung die Ausarbeitung und Umsetzung von Projekten im medizinischen, schulischen oder sozialen Bereich durch Mikrokredite oder Spenden. Sie führt auch selbst Projekte in den genannten Bereichen durch.

Weitere Informationen über den Zweck und die Organisation der Fondation Anthropos entnehmen Sie bitte der Stiftungsurkunde.